Blaulicht

Zeugenaufruf nach exhibitionistischen Handlungen

28 / 10 / 2019 / 11:41

Baden-Baden (pol-og/snt)   Zwei Mädchen im Alter von elf und zwölf Jahren wurden am Freitagnachmittag Opfer eines Exhibitionisten.

Während die Mädchen sich gegen 17:20 Uhr in der Hubertusstraße aufhielten fuhr ein Mann in einem weißen Fahrzeug zunächst langsam vorbei.  Im  Anschluss hielt er vor ihnen an und begann an seinem entblößten Geschlechtsteil herumzuspielen.  Nachdem die Kinder das Weite suchten, entfernte sich auch der Mann. Er wurde als ca. 30 Jahre alt mit kurzen braunen Haaren, leichtem dunkelbraunem Bart, hellem Teint und schwarzem Sweatshirt mit Reißverschluss beschrieben, so die Polizei.

Personen, welche sachdienliche Hinweise zu dem Mann und seinem Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07221-6800 zu melden.

Weitere Artikel

Stichverletzung im Rücken

Blaulicht
13 / 01 / 2020 / 15:16

Karlsruhe (lp) Polizeiangaben zu Folge wurde ein 29-jähriger Mann mit einer Stichverletzung im Rücken in der Nacht zum Sonntag in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Kriminalpolizei Karlsruhe hat die Ermittlungen in dem Vorfall übernommen und ist auf der Suche nach Zeugen. (…)

Mindestens zwölf Autos bei Rintheim aufgebrochen

Blaulicht
10 / 01 / 2020 / 15:52

Karlsruhe (pol/snt) Ein bislang unbekannter Täter hat im Karlsruher Stadtteil Rintheim zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen in der Heilbronner Straße mehrere Autos aufgebrochen und Wertgegenstände aus diesen geklaut. Nach Angaben der Polizei hat er mit einem Gegenstand die Seitenscheiben von mindestens zwölf (…)

Zahlreiche Fälle in der Region: Falsche Polizeibeamte am Telefon

Blaulicht
09 / 01 / 2020 / 12:02

Karlsruhe (lp/pol) Bislang unbekannte Täter sollen sich telefonisch bei mehreren, größtenteils älteren Menschen aus Karlsruhe, Ettlingen und Pforzheim gemeldet haben. Laut Polizeiangaben sind mindestens 39 Anrufe am gestrigen Mittwoch angezeigt worden. Der Trick des "falschen Polizeibeamten" ist seit mehreren Jahren (…)