Blaulicht

Zeugenaufruf nach exhibitionistischen Handlungen

28 / 10 / 2019 / 11:41

Baden-Baden (pol-og/snt)   Zwei Mädchen im Alter von elf und zwölf Jahren wurden am Freitagnachmittag Opfer eines Exhibitionisten.

Während die Mädchen sich gegen 17:20 Uhr in der Hubertusstraße aufhielten fuhr ein Mann in einem weißen Fahrzeug zunächst langsam vorbei.  Im  Anschluss hielt er vor ihnen an und begann an seinem entblößten Geschlechtsteil herumzuspielen.  Nachdem die Kinder das Weite suchten, entfernte sich auch der Mann. Er wurde als ca. 30 Jahre alt mit kurzen braunen Haaren, leichtem dunkelbraunem Bart, hellem Teint und schwarzem Sweatshirt mit Reißverschluss beschrieben, so die Polizei.

Personen, welche sachdienliche Hinweise zu dem Mann und seinem Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07221-6800 zu melden.

Weitere Artikel

Polizei intensiviert Corona-Kontrollen am Wochenende

Blaulicht
27 / 03 / 2020 / 12:36

Karlsruhe (pol/mw) Die Polizei will am Samstag und Sonntag ihre Kontrollen zur Einhaltung der Corona-Verordnung intensivieren und mit starker Polizeipräsenz im öffentlichen Raum agieren. Bei Überwachungsmaßnahmen im Laufe der Woche wurde festgestellt, dass sich der Großteil der Menschen an die (…)

Pedelec-Fahrer bei Sturz in Baden-Baden schwer verletzt

Blaulicht
20 / 03 / 2020 / 12:23

Baden-Baden (pol/ms) Bei einem Unfall am Freitagmorgen in Baden-Baden hat sich ein 54-jähriger Pedelec-Fahrer schwere Verletzungen am Kopf zugezogen. Wie die Polizei mitteilte, verlor der 54-Jährige offenbar die Kontrolle über sein Zweirad und stürzte. Lebensgefahr kann bislang nicht ausgeschlossen werden. (…)

Videobotschaft Margret Mergen

Panorama
20 / 03 / 2020 / 09:12

Baden-Baden (msc) Die Oberbürgermeisterin aus Baden-Baden, Margret Mergen, hat am Donnerstagnachmittag eine neue Videobotschaft veröffentlicht. Hier könnt ihr sehen, was sie zu sagen hat.