KSC

Zu viel Schnee: KSC-Gastspiel in Zwickau abgesagt

26 / 01 / 2019 / 13:00

Zwickau/Karlsruhe (amf) Die ursprünglich für Sonntagnachmittag angesetzte Drittliga-Partie zwischen dem FSV Zwickau und dem Karlsruher SC ist abgesagt worden. Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mitteilt, habe die zuständige Platzkommission am Samstagmittag bei einer Platz- und Stadionbegehung in Zwickau die Unbespielbarkeit des Platzes sowie eine starke Gefährdung in den Zuschauerbereichen und auf den Zugangswegen festgestellt. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest.

Bereits am gestrigen Freitag hatte der FSV Zwickau seine Fans über die sozialen Netzwerke dazu aufgerufen, beim Schneeschippen im Stadion mit anzupacken. Helfer sollten dafür mit Freikarten für die Partie am Sonntag belohnt werden. Doch die neuerlichen Schneefälle in der Nacht auf Samstag haben allen Beteiligten nun einen Strich durch die Rechnung gemacht. Damit müssen die Badener, die heute Morgen ihr Abschlusstraining im heimischen Wildpark absolvierten, die Reise nach Sachsen erst gar nicht antreten. Dabei hatten die Mannen von Chefcoach Alois Schwartz nach fast fünf Wochen Winterpause dem Ligastart im neuen Jahr entgegengefiebert.

 

 

Weitere Artikel

KSC trifft auf Lotte: Chance auf Wiedergutmachung

KSC
21 / 02 / 2019 / 19:00

Karlsruhe (mw) Am Samstag gastiert der KSC bei den Sportfreunden Lotte. Im Hinspiel gab es ein überraschendes 3:1 für Lotte. Jetzt gibt es für die Karlsruher die Chance auf Wiedergutmachung.

Verwirrung um Vermarktung der KSC-Werberechte

KSC
21 / 02 / 2019 / 18:40

Karlsruhe (pas/pm) Mit einer überraschenden Mitteilung hat Fußball-Drittligist Karlsruher SC am Donnerstagabend für Verwirrung gesorgt. Der Verein kündigte an, sich zum 31. März von seinem Vermarktungsdienstleister Lagardère Sports Germany zu trennen. Das Dementi von Lagardère folgte wenig später. Das Unternehmen (…)

Provisorische Tribünen im Wildpark: Stehen KSC-Fans unter freiem Himmel?

KSC
21 / 02 / 2019 / 11:31

Karlsruhe (pm/ms) Im Rahmen der Vorabmaßnahmen zum Stadion-Neubau im Karlsruher Wildpark ensteht bald die erste provisorische Tribüne in der Nordkurve. Das teilt der Karlsruher SC heute mit. Die große Frage: Bekommen die beiden Stahlrohrtribünen ein Dach oder müssen die KSC-Fans bis zur (…)

Ungeschlagen-Serie gerissen: KSC zieht im Südwestderby den Kürzeren

KSC
16 / 02 / 2019 / 15:59

Karlsruhe (amf) Nichts war es mit dem erhofften Derbysieg: Im badisch-pfälzischen Traditionsduell gegen den 1. FC Kaiserslautern musste sich der Karlsruher SC im heimischen Wildparkstadion am Samstagnachmittag den Gästen aus der Pfalz mit 0:1 geschlagen geben. Für die Blau-Weißen war (…)