Blaulicht

Zwei schwere Unfälle in Karlsruhe

07 / 12 / 2017 / 14:45

Karlsruhe (pol/ms) Gestern ist es in Karlsruhe zu Unfällen mit zwei schwerverletzten Fußgängerinnen gekommen. Wie die Polizei mitteilt, wurden die Verletzen in beiden Fällen von Autos erfasst. 

Eine 71-jährige Fußgängerin wurde am Mittwoch gegen 17.00 Uhr in der Wachhausstraße, Höhe Gut-Magnus-Straße, von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Die Rentnerin überquerte die Straße, als sie vom Auto erfasst wurde. Die Frau prallte auf die Motorhaube und die Windschutzscheibe. Sie zog sich eine Kopfplatzwunde und eine Oberschenkelfraktur zu. Der 52-jährige Fahrer war laut Polizei nicht zu schnell unterwegs.

Ein weiterer Unfall mit schwer verletzter Fußgängerin ereignete sich gegen 18.30 Uhr in der Egon-Eiermann-Allee. Hier wechselte eine 70-jährige Frau an einer grünen Ampel die Straße. Ein 62-jährige Fahrer bog in der Dunkelheit ebenfalls bei Grün von der Sudetenstraße links in die Egon-Eiermann-Allee ein und erfasste die Fußgängerin. Die Rentnerin kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Weitere Artikel

Baden-Baden: Zwei Biker sterben bei Frontalcrash

Blaulicht
21 / 10 / 2018 / 18:57

Baden-Baden (pol/ms) Bei einem Motorradunfall auf der B500 bei Baden-Baden sind heute Nachmittag zwei Biker ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, kam es zu einem Frontalzusammenstoß zwischen beiden Motorradfahrern. Ein dritter Biker fuhr in die Unfallstelle. Er zog sich (…)

Ein Schwerverletzter bei Unfall in Pforzheim

Blaulicht
20 / 10 / 2018 / 16:34

Pforzheim (pol/ms) Bei einem Unfall in der Nacht von Freitag auf Samstag in Pforzheim hat sich ein Autofahrer schwere Verletzungen zugezogen. Der Mann kam mit seinem Wagen von der Straße ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen, teilt (…)

Ins Gebüsch gezogen: Versuchte Vergewaltigung in Bruchsal

Blaulicht
20 / 10 / 2018 / 09:19

Bruchsal (pol/ms) Gestern Abend hat sich in Bruchsal eine versuchte Vergewaltigung ereignet. Wie die Polizei mitteilte, zog ein unbekannter Mann eine 22-Jährige eine Böschung  hinunter. Die junge Frau wehrte sich gegen den Übergriff und konnte fliehen. Die Polizei hofft auf (…)

Ein Schwerverletzter nach Unfall im Enzkreis

Blaulicht
17 / 10 / 2018 / 20:36

Neuenbürg (pol/ms) Bei einem Unfall am Mittwochnachmittag zwischen Dennach und Schwann hat sich ein 65-jähriger Motorradfahrer schwere Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei mitteilte, musste der Biker aufgrund eines riskanten Überholmanövers eines Busses eine Vollbremsung einleiten. Hierbei stürzte der Mann.  Der 65-jährige Busfahrer (…)