Blaulicht

Zwei schwere Unfälle in Karlsruhe

07 / 12 / 2017 / 14:45

Karlsruhe (pol/ms) Gestern ist es in Karlsruhe zu Unfällen mit zwei schwerverletzten Fußgängerinnen gekommen. Wie die Polizei mitteilt, wurden die Verletzen in beiden Fällen von Autos erfasst. 

Eine 71-jährige Fußgängerin wurde am Mittwoch gegen 17.00 Uhr in der Wachhausstraße, Höhe Gut-Magnus-Straße, von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Die Rentnerin überquerte die Straße, als sie vom Auto erfasst wurde. Die Frau prallte auf die Motorhaube und die Windschutzscheibe. Sie zog sich eine Kopfplatzwunde und eine Oberschenkelfraktur zu. Der 52-jährige Fahrer war laut Polizei nicht zu schnell unterwegs.

Ein weiterer Unfall mit schwer verletzter Fußgängerin ereignete sich gegen 18.30 Uhr in der Egon-Eiermann-Allee. Hier wechselte eine 70-jährige Frau an einer grünen Ampel die Straße. Ein 62-jährige Fahrer bog in der Dunkelheit ebenfalls bei Grün von der Sudetenstraße links in die Egon-Eiermann-Allee ein und erfasste die Fußgängerin. Die Rentnerin kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Weitere Artikel

Um Haftstrafe zu entgehen: Mann lebt über Jahre mit falscher Identität

Blaulicht
26 / 04 / 2018 / 16:13

Calw (pol/ame) Ein Italiener lebte mit einer falschen Identität in Baden-Württemberg, um einer Untersuchungshaftstrafe zu entgehen. Ertappt wurde der Mann weil er einen Antrag zur Pkw-Finanzierung stellte, dabei kam heraus, dass die vorgelegten Papiere gefälscht waren.   Bei einem Antrag für (…)

Lkw umgekippt: Mehr als 300.000 Euro Schaden

Blaulicht
25 / 04 / 2018 / 06:15

Straubenhardt (pol/da) Bei einem Unfall auf der K4547 bei Straubenhardt, südwestlich von Pforzheim, ist ein Schaden von mehr als 300.000 Euro entstanden. Laut Polizei ist ein Lkw zwischen Schwann und Feldrennach umgekippt. Die Kreisstraße ist aktuell komplett gesperrt. Update 11.51 (…)

Exhibitionist entblößt sich vor Schaufenster

Blaulicht
24 / 04 / 2018 / 16:10

Karlsruhe (pol/da) Vor einem Friseurgeschäft in Karlsruhe hat sich am Montag ein Mann entblößt. Laut Polizei setzte sich der Unbekannte gegen 10.45 Uhr vor das Geschäft in der Kaiserstraße und trank Bier. Als ihn die Friseurin auf sein Verhalten ansprach, (…)