Blaulicht

Zwei schwere Unfälle in Karlsruhe

07 / 12 / 2017 / 14:45

Karlsruhe (pol/ms) Gestern ist es in Karlsruhe zu Unfällen mit zwei schwerverletzten Fußgängerinnen gekommen. Wie die Polizei mitteilt, wurden die Verletzen in beiden Fällen von Autos erfasst. 

Eine 71-jährige Fußgängerin wurde am Mittwoch gegen 17.00 Uhr in der Wachhausstraße, Höhe Gut-Magnus-Straße, von einem Auto erfasst und schwer verletzt. Die Rentnerin überquerte die Straße, als sie vom Auto erfasst wurde. Die Frau prallte auf die Motorhaube und die Windschutzscheibe. Sie zog sich eine Kopfplatzwunde und eine Oberschenkelfraktur zu. Der 52-jährige Fahrer war laut Polizei nicht zu schnell unterwegs.

Ein weiterer Unfall mit schwer verletzter Fußgängerin ereignete sich gegen 18.30 Uhr in der Egon-Eiermann-Allee. Hier wechselte eine 70-jährige Frau an einer grünen Ampel die Straße. Ein 62-jährige Fahrer bog in der Dunkelheit ebenfalls bei Grün von der Sudetenstraße links in die Egon-Eiermann-Allee ein und erfasste die Fußgängerin. Die Rentnerin kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Weitere Artikel

Schwerverletzter nach Verfolgungsjgd

Blaulicht
20 / 01 / 2018 / 20:10

Philippsburg (dm/pol)  Als er von der Polizei kontrolliert werden sollte, trat ein 36 Jahre alter Autofahrer in der Nacht auf Samstag einfach auf's Gas und flüchtete. Er war den Beamten aufgefallen, weil er zu schnell unterwegs war. Trotz Blaulicht und Anhaltezeichen (…)

Zeugen gesucht nach Unfallflucht

Blaulicht
20 / 01 / 2018 / 09:45

Pfozheim (pol/dm) Eine Autofahrerin hat am Mittwoch in Pforzheim einen Mann angefahren. Dier erkundigte sich kurz nach seinem Zustand und fuhr dann weiter. Die Polizei sucht sie nun. Am Mittwoch, den 17.01.2018, gegen 09.10 Uhr ereignete sich im Pforzheim in (…)

30.000 Euro Schaden: Bote soll Pakete entwendet haben

Blaulicht
19 / 01 / 2018 / 15:25

Oberderdingen (pol/ms) Die Polizei hat am Mittwoch einen 23 Jahre alten Paketboten festgenommen. Er steht im Verdacht in den den vergangenen Monaten über 50 Paketsendungen entwendet zu haben. Der Schaden beläuft sich auf über 30.000 Euro. In der Zeit zwischen (…)

Trucker nach Unfall auf A8 in Lebensgefahr

Blaulicht
19 / 01 / 2018 / 14:17

Niefern-Öschelbronn (pol/ms) Ein 60 Jahre alter Lastwagenfahrer schwebt nach einem Unfall heute Morgen auf der A8 bei Pforzheim in Lebensgefahr. Wie die Polizei mitteilte, übersah der 60-Jährige ein Stauende. Zwei weitere Personen zogen sich leichte Verletzungen zu. Nach bisherigen Ermittlungen (…)