Blaulicht

Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Rheinstetten

14 / 02 / 2020 / 09:27

 Rheinstetten (pol/ms) Bei einem Unfall am Donnerstagnachmittag in Rheinstetten sind zwei Autofahrer schwer und zwei Kinder leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, geriet eine 31-jährige Autofahrerin in den Gegenverkehr und kollidierte mit dem Fahrzeug eines 47-jährigen Mannes. Unfallursache: Offenbar die nasse Fahrbahn. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 40.000 Euro. 

Der Unfall ereignete sich laut Polizei am späten Donnerstagnachmittag auf der K 3581 bei Rheinstetten. Vermutlich aufgrund regennasser Fahrbahn schleuderte die aus Richtung Rheinstetten kommende 31-jährige Autofahrerin in den Gegenverkehr. Dort kollidierte sie mit dem Fahrzeug des 47 Jahre alten Mannes. Ein nachfolgender 3. Pkw fuhr ebenfalls noch in die Unfallstelle. Die 31-jährige und der 47 Jahre alte Pkw-Lenker zogen sich durch die Kollision schwere Verletzungen zu und mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Zwei 6 und 8 Jahre alte Kinder im Fahrzeug der jungen Dame erlitten leichte Verletzungen und wurden vorsorglich in die Kinderklinik eingeliefert. Der 3. Autofahrer blieb unverletzt. Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 40.000 Euro geschätzt.

Weitere Artikel

Enzkreis: Mit 201 km/h auf der Landstraße unterwegs

Blaulicht
11 / 08 / 2020 / 16:50

Königsbach-Stein (pol/mw) Am Dienstagmittag wurde ein Porschefahrer auf der L611 mit 201 km/h (ohne Toleranzabzug) gemessen. Den Fahrer erwarten nun 680 Euro, zwei Punkte und drei Monate Fahrverbot. Beamte der Verkehrspolizeiinspektion Pforzheim führten Geschwindigkeitsmessungen im Zeitraum von 09.30 Uhr bis (…)

Pforzheim: Motorradfahrer schwer verletzt

Blaulicht
11 / 08 / 2020 / 16:13

Pforzheim (pol/mw)  Am frühen Montagmorgen wurde ein 35-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall auf der A8 bei Pforzheim schwer verletzt. Ein 35-jähriger Autofahrer war gegen 4:30 Uhr zwischen Pforzheim-Ost und Pforzheim-Nord in Richtung Karlsruhe unterwegs, als er den Fahrstreifen wechselte. Nach (…)

Hubschrauber im Einsatz: Schwerer Unfall auf A8 bei Heimsheim

Blaulicht
11 / 08 / 2020 / 11:04

Pforzheim (pol/ms/snt) Auf der A8 bei Heimsheim ist es heute Vormittag zu einem Auffahrunfall mit drei Lastwagen gekommen. Nach Angaben der Polizei wurden zwei Personen schwer verletzt. Alle Fahrstreifen auf der A8 zwischen Heimsheim und Pforzheim-Süd in Richtung Karlsruhe sind (…)

Unfall bei Erkundung von "Lost Places"

Blaulicht
10 / 08 / 2020 / 15:32

Weisenbach (pol/mw) Ein 27-Jähriger ist am Sonntagvormittag in einem stillgelegten Firmengebäude in der Fabrikstraße aus circa sieben Metern Höhe abgestürzt und hat sich hierbei lebensbedrohliche Verletzungen zugezogen. Nach bisherigen Erkenntnissen war der 27-Jährige mit einem drei Jahre älteren Begleiter aus (…)