Zwei Verletzte nach Unfall von S-Bahn und PKW

28 / 05 / 2020 / 11:53

Karlsruhe (pol/mw) Heute Vormittag gegen 10:25 Uhr ereignete sich am Karlsruher “Oststadtkreisel” ein Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem PKW. Die PKW-Fahrerin und ein gestürtzter Fahrgast der Straßenbahn wurden leicht verletzt. Die vorübergehende Sperrung im Bereich des Kreisels ist inzwischen wieder aufgehoben.

Wie die bisherigen Feststellungen der Polizei ergeben haben, fuhr eine 18-jährige Pkw-Fahrerin auf dem inneren Fahrstreifen der vierspurigen Rundung. An dem mit Andreaskreuz und Ampel versehenen Bahnübergang fuhr die junge Fahrerin über die Gleise, wurde rechtsseitig von einer Straßenbahn erfasst und noch rund zehn Meter weiter in den Grünstreifen geschoben. Die 18-Jährige wurde dabei leicht verletzt und in der Bahn stürzte ein 33-jähriger Fahrgast, der sich gleichfalls leichte Verletzungen zuzog. Beide kamen zur Behandlung unter Einsatz von Rettungsdiensten in Kliniken. Laut Polizei beläuft sich der Sachschaden auf 30.000 Euro.

Während der Unfallaufnahme kam es wegen der Sperrung des östlichen Rundungsbereiches sowie des Ostrings in Fahrtrichtung Innenstadt zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Bislang ist noch unklar, wie die Ampelschaltung an dem unbeschrankten Bahnübergang zum Unfallzeitpunkt beziehungsweise kurz davor war. Zeugen werden daher gebeten, sich unter 0721/944840 beim Autobahnpolizeirevier Karlsruhe zu melden.

Weitere Artikel

Nachwuchstalente erhalten Profivertrag beim Karlsruher SC

KSC
04 / 08 / 2020 / 11:29

Karlsruhe (pm/lp) Nach David Trivunic haben mit Jannis Rabold und Marlon Dinger zwei weitere Talente aus dem eigenen KSC-Nachwuchs den Sprung in die Profimannschaft zur kommenden Saison geschafft. Nach dem Corona-Restart im Frühjahr haben die beiden Verteidiger bereits zum erweiterten (…)

Wacken in Karlsruhe

Kultur
03 / 08 / 2020 / 17:04

Karlsruhe (mw) Das größte Heavy Metal Festival der Welt findet üblicherweise zu dieser Zeit des Jahres in Norddeutschland statt. Wacken heißt nicht nur die Veranstaltung sondern auch der Ort an dem das Ganze stattfindet. 1990 fand das erste Wacken-Open Air (…)

KSC holt Innenverteidiger Bormuth

KSC
03 / 08 / 2020 / 16:08

Karlsruhe (mw) Der Karlsruher SC verpflichtet den 24-Jährigen Robin Bormuth. Der Inneverteidiger war zuletzt für den Bundesligisten Fortuna Düsseldorf aktiv und absolvierte in der abgelaufenen Bundesligasaison drei Spiele. Der Vertrag läuft bis 2022. https://twitter.com/KarlsruherSC/status/1290286773377982465?s=20 Geschäftsführer Sport Oliver Kreuzer: „Mit Robin (…)

Altensteig: Unfall mit Todesfolge

Blaulicht
02 / 08 / 2020 / 17:41

Altensteig/Lkr. Calw (pol/mw) Am Sonntag Gegen 3:45 Uhr kam ein 31-Jähriger aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und verstarb noch an der Unfallstelle. Aus bislang ungeklärter Ursache kam ein 31-Jähriger auf der L348 von Altensteig-Wart kommend in einer (…)